Zum Inhalt springen
Region
AT323 Salzburg und Umgebung

Gaisberg-Seilbahn könnte bald Realität werden - Verlängerung Obuslinie 2 mitdenken !

19. November 2022, 15:30 Uhr von AIM

Eine Seilbahn auf den Gaisberg – dieses Vorhaben könnte bereits in zwei Jahren in Angriff genommen werden, wenn es nach der Unternehmergruppe "gug drei GmbH" geht. Die Pläne dafür wurden heute bei einer Pressekonferenz präsentiert.

Tourist
Austria-In-Motion
Fachbeitrag
Die Rote Elektrische
Club SKGLB
In-Motion
Verkehrsforum BGL & RW
Branchenbeitrag
Projekt
Barrierefrei
Anrainer
Umwelt
Kontrovers
info-icon
info-icon
info-icon

Gaisberg-Seilbahn könnte bald Realität werden - Verlängerung Obuslinie 2 mitdenken !

All zu oft werden die Öffis in Salzburg bei Projekten nicht mitgedacht und dann mühselig im Nachhinein hinzu gebastelt.

Die Gaisberg-Seilbahn ist absolut begrüssenswert, im Prinzip seit Jahrzehnten überfällig, mal sehen ob es diesesmal etwas wird. Wenn die neue Aufstiegshilfe auf den Gaisberg kommt um so den Autoverkehr auf den Gaisberg endlich zu reduzieren, dann sollte genau diese selbst an das städtische Obusnetz angeschlossen werden. Die Linie 150 (Salzburg - Bad Ischl) und die Linie 155 können die zusätzlichen Fahrgäste auf keinen Fall mehr aufnehmen, beide Linien sind an der Kapazitätsgrenze !

Rund um die Haltestelle "Koppl Guggenthal Gruberfeldsiedlung" sind zahlreiche neue Siedlungen und sogar gewerbliche Gebiete entstanden. Eigentlich bieten alleine diese schon ausreichend Potential für die Verlängerung der Obuslinie 2 bis zur Haltestelle "Koppl Guggenthal Gruberfeldsiedlung". Weiters existiert dort seit geraumer Zeit eine höhenfreie Straßenkreuzung, es kann dort also ohne Probleme mit einem Obus gewendet werden. Mit einer künftigen Talstation "Gaisberg-Seilbahn" erhöht sich das Fahrgastpotential ganz massiv, normale Buskapazitäten reichen hier sicherlich nicht mehr aus, wie man am aktuellen Gaisbergbus nahezu an jedem Sonnentag beobachten kann. Dass die Fahrgastfrequenzen mit einer attraktiven Verbindung wie einer Seilbahn noch zusätzlich steigen sollte klar sein. Angebot schafft Nachfrage und genau diese muss mit der Obuslinie 2 abgedeckt werden !

Grafische Darstellung - Verlängerung der Obuslinie 2 - Projekt Gaisberg-Seilbahn