Seidenstraße auf der Schiene kaum Corona-beeinträchtigt

22. März 2020, 12:55 Uhr von AIM

Dem Containerverkehr auf der Eisenbahnroute der Seidenstraße scheint die Corona-Krise bisher kaum zugesetzt zu haben. Der Geschäftsführer von UTLC ERA (United Transport and Logistics Company - Eurasian Rail Alliance), Alexey Grom,

Fachbeitrag
In-Motion
Verkehrsforum BGL & RW
Güterverkehr
Branchenbeitrag

Klimafreundliche Technologien: Die Bahn kommt - in China wirklich - SPIEGEL ONLINE - Politik

21. Dezember 2019, 12:00 Uhr von mrtnschn

In Rekordzeit hat China sein Schnellzugnetz ausgebaut, heute verfügt das Land über mehr Gleiskilometer als der Rest der Welt zusammen. Viele Menschen steigen vom Flugzeug um. Noch ist die CO2-Ersparnis gering, doch das soll sich ändern.

Verkehrsforum BGL & RW
Fahrgast
Tourist
Fachbeitrag
In-Motion
Projekt

Regionale Ansprechpartner:

partner
partner
partner
partner
partner
partner
partner